Fasching in der Eisbärenklasse

Am Donnerstag, den 1. Februar, feierten wir in St. Marien ein rauschendes Faschingsfest.
Nach einer kurzen Vorstellungsrunde der unzähligen Prinzessinnen, Vampire, Feen und Polizisten ging es auch schon los.
Zuallererst wurde ausgelassen gelacht, getanzt und gespielt.
Danach ging es in den großen Turnsaal, wo wir bei cooler Musik gemeinsam mit den Kindern der 2c
einen besonders tollen Hindernisparcours bewältigten, einige lustige Spiele spielten und uns austoben durften.
Wieder zurück in der Klasse gab es Knabbereien, leckere Faschingskrapfen und eine Vielzahl an lustigen Spielen.
Dieser tolle Tag ging viel zu schnell vorbei!

gestaltet von

Corinna Schragner