Unsere erste Schulzeit in der Schäfchenklasse

Im September starteten wir, 28 Schäfchenfreunde und zwei Frau Lehrerinnen, voller Freude in der 1b. Der erste Schultag war für alle sehr aufregend! Nach dem ersten Kennenlernen wollten die Schäfchenfreunde sehr schnell etwas richtig Schulisches lernen - so starteten wir sehr bald mit dem Schreiben und der Lesen der ersten Buchstaben und Zahlen! Wir lernten zusammen und übten anschließend  spielerisch ganz alleine.
Nach dem anstrengenden Rechnen und Schreiben erholten wir uns im Herbst beim Drucken von Obst mit Malfarben!
Die Spielepausen machten nach jedem Lernprogramm Spaß!
So machen wir gemeinsam vergnügt weiter....

gestaltet von Eva Krauskopf